Beispiele aus unserer Arbeit

Wir arbeiten für Große und Kleine, Alte und Neue. Wir verändern am Anfang, in der Mitte und am Ende. Ob für Klärung oder Planung, für Entwicklung oder Umsetzung – wir begleiten Organisationen auf Ihrem Weg zum Erfolg.

 

We are happy and thankful to work for: Daimler, Roche Diagnostics and pharma, Nordkirche, Ökumenischen Forum Hafencity, Kroschke Group, R+V Versicherung, Volksbank, ITB, SPRINGER and others.


"Diese Silos müssen wir aufbrechen" – Transformation im Mittelstand

kroschke_lumen_strategie_mindset.jpeg

Nicht immer dürfen wir direkt auf Beispiele unserer Arbeit mit Geschäftsführungen und Management verweisen. Philipp und Felix Kroschke gaben kürzlich dieses interessante Interview im Manager Magazin und sprachen über Zukunftsfähigkeit, Disruption und Mindset.

Die Brüder in der Unternehmensnachfolge der Kroschke Gruppe benennen die Notwendigkeit für Veränderung ohne Umschweife:

"Unsere Branche wird sterben" – Felix Kroschke

Lumen Partners unterstützt die Veränderungsprozesse und die Strategie in mehreren Arbeitspaketen, von Mindset und Organisationsentwicklung über, Arbeitskultur und Innovationsmanagement.

Das ganze Interview ist im MM abrufbar.


Culture Shift – Change – zukunftsstudien

Bei einem großen Versicherer, einer großen NPO arbeiten wir derzeit mit der Führungsetage und funktionalen Teams und erarbeiten Zukunftsstrategien. Für Kulturveränderungen gestalten wir Workshops, Lernreisen, Barcamps, packen die Vorhaben in handhabbare Arbeitspakete und gestalten die Transformation mit den Mitarbeitern und Partnern. 


MINDSET – internationale Produktionsstätte

MINDSET – internationale Produktion

In einem internationalen Pharma-Unternehmen arbeiten wir mit dem Management-Team an den Werten und Erwarten für ihre Organisation. Wir erarbeiten in Workshops die Anforderungen, konzipieren die Kommunikation, positionieren die Abteilung und begleiten den Rollout durch Moderation von Großgruppen-Events und Erstellung von Train-the-Trainer Konzepten.  


Leitbild  Kirche

Leitbild – älteste organisation der welt

Für verschieden Kirchen erarbeiten wir ein Leitbild mit den Führungsetagen. Wir erforschen die Bedarfe, moderieren die Stakeholder-Interessen, entwickeln Kernbotschaften und erstellen Grafiken sowie Kernbotschaften. 


Accelerator – Entwicklung von Startups

Accelerator – jüngste organisation der Welt

In Programmen für die Entwicklung von Startups arbeiten wir mit Initatioren und Investoren für erhöhten Impact. Wir konzipieren das Programm-Design, vermitteln Mentoren, beraten Managementkonzepte und erarbeiten strategische Optionen. 

 
Lernreise digitale Transformation

Lernreise – banken und versicherungen

Mit regionalen Größen aus der Rhein-Main Region gehen wir die ersten Schritte in der Transformation. Wir gestalten eine Lernreise zu zwei Vorbildern in der digitalen Transformation - ein größeres Unternehmen und ein Startup. Dabei konzipieren wir die Reise, wählen Lernorte aus, gestalten die Diskussion und sichern die Transferergebnisse. 

 
KommunikationSSTRATEGIE –internationaler MEDIEN

KommunikationSSTRATEGIE –internationaler MEDIEN

Für 20th Century Fox arbeiten wir an der Vermarktung eines Films im deutschen Markt. Lumen war mit der Kommunikationsstrategie und der Öffentlichkeitsarbeit für "Exodus – Götter und Könige" betraut – mit dem besonderen und sensiblen Fokus auf dem kirchlichen Bereich in Deutschland.

 
Co-Working Space Heimathafen

Startup Kultur – Stadt Wiesbaden

Der Co-Working Space Heimathafen in Wiesbaden platzt aus allen Nähten. Daher muss neuer Raum her – wie gut, dass das Alte Gericht in Wiesbaden in der Nähe ist … und leer steht! Wir erarbeiten das Kommunikationskonzept, stimmen uns mit Stakeholdern aus Politik und Wirtschaft ab, entwickeln Raumkonzepte und sichern die Finanzierung. 


RE-Positionierung von etablierten Marktführern

Intern wie extern hängt die Zukunftsfähigkeit von der eigenen Positionierung ab. Auch wenn die eigene Organisation aktuell wirtschaftlich erfolgreich positioniert ist, werden durch die Phänomene der Globalisierung (neue Produktionsstätten und Wettbewerber in Asien), durch die Digitalisierung (erhöhte Leistungs- und Kostentransparenz) und dem akuten Fachkräftemangel (Personal- und Ressourcenmangel) Veränderungen notwendig. Zugleich wächst die Anforderung an die Kommunikation, Ziele und Zweck (Purpose-Orientation) der Organisation nachhaltig zu vermitteln.

Wie nehmen mich Kunden, Partner, Mitarbeitende und Interessierte, aber auch Bewerber wahr? Lumen unterstützt hier durch einen langfristigen Prozess der Analyse, Bewertung und Justierung der eigenen Positionierung im Kontext von Wettbewerb, Markt und unterschiedlichsten Anspruchsgruppen / Stakeholdern.